Ausbildung zur/zum Pflegefachfrau/-mann (w/m/d).

Wir bieten

Freu dich auf ein eingespieltes Team, das mit Feuereifer bei der Sache ist.

Genau wie auf eine individuelle, strukturierte Einarbeitung, zahlreiche Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung und jährliche Schulungen, die dich noch stärker machen. Regelmäßige Evaluationen zeigen dir, wo du stehst - und feste Mentoren greifen dir gerne unter die Arme. Informier dich gerne hier über unser Angebot!

 

Worauf wir sonst noch Wert legen?

Innovative Prozesse, ein durchdachtes Qualitätsmanagement, modernes Equipment, ein echtes Wir-Gefühl und Austausch auf Augenhöhe. Denn nur so können wir die Früchte unserer Arbeit ernten - zufriedene Patienten, die sich bei uns bestens aufgehoben fühlen.

 

Du kannst dir sicher sein: Dein Einsatz bei uns ist einfach wertvoll.

Wir vergüten dich nach AVR (bereits im 1. Ausbildungsjahr: mehr als 1.100 Euro brutto) – ergänzt um eine zusätzliche Altersversorgung. Auch beim Thema Wohnen können wir dich unterstützen – mit einem Zimmer in unserem Wohnheim. Nicht zuletzt haben wir ein Jobticket für dich, auf dass du in unserer schönen Stadt gut von A nach B kommst.

 

Sie verfügen über

  • Du bist mindestens 16 Jahre alt.
  • Du hast die passende Qualifikation (Abitur oder Fachhochschulreife, Realschulabschluss oder hast bereits erfolgreich eine Ausbildung absolviert: genauere Informationen findest du auf der Homepage der Krankenpflegeschule).
  • Du hast bestenfalls schon ein Praktikum in der Pflege absolviert – ansonsten bieten wir dir gerne die Möglichkeit bei uns reinzuschauen.
  • Du arbeitest gerne mit Menschen, bist ein Organisationstalent und hast Lust Teil der Pflege im Klösterchen zu werden.
  • Du interessierst dich für eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem systemrelevanten Beruf.

Sonstiges

Der Ausbildungsbeginn ist jeweils zum 01.10. oder 01.04. eines jeden Jahres.

 

Weitere Impressionen des Herzstücks unserer Klinik findest du hier!

 


Online Bewerbung
Ihr Ansprechpartner Daniela Sappok Daniela Sappok

Tel: 0221 3308-1000
E-Mail schreiben