Medizinischer Fachangestellter (w/m/d) für unsere Zentrale Notaufnahme.

Ihr Aufgabengebiet

  • Du bist erste Anlaufstelle für alle Notfallpatienten sowie geplant stationären Aufnahmen und übernimmst die Patientenkoordination in der ZNA.
  • Du stehst unseren Patienten und deren Angehörigen als Kontaktperson zur Seite und vermittelst an die zuständigen Ansprechpartner zur weiteren medizinischen Versorgung.
  • Du organisierst die verschiedenen Sprechstunden, übernimmst die Terminkoordination sowie vielfältige administrative Tätigkeiten, wie z. B. Abrechnungen, Schriftverkehr mit Patienten sowie die Organisation abteilungsinterner Prozesse.
  • Du stellst die Datenpflege in der EDV (ORBIS) zur administrativen Aufnahme unserer Patienten sicher und kümmerst dich um die vertragsrechtlichen Grundlagen (z. B. Behandlungsvertrag, Wahlleistungsvertrag).

Wir bieten

Freu dich auf ein eingespieltes Team, das mit Feuereifer bei der Sache ist.

Genau wie auf eine individuelle, strukturierte Einarbeitung, zahlreiche Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung und jährliche Schulungen, die dich noch stärker machen. Regelmäßige Evaluationen zeigen dir, wo du stehst - und feste Mentoren greifen dir gerne unter die Arme. Informier dich gerne hier über unser Angebot!

 

Worauf wir sonst noch Wert legen?

Innovative Prozesse, ein durchdachtes Qualitätsmanagement, modernes Equipment, ein echtes Wir-Gefühl und Austausch auf Augenhöhe. Denn nur so können wir die Früchte unserer Arbeit ernten - zufriedene Patienten, die sich bei uns bestens aufgehoben fühlen.

 

Du kannst dir sicher sein: Dein Einsatz bei uns ist einfach wertvoll.

Wir vergüten dich nach AVR - ergänzt um eine zusätzliche Altersversorgung. Und damit auch in puncto Zeiterfassung alles stimmt, greifen wir auf ein elektronisches System zurück.

Nicht zuletzt haben wir ein Jobticket für dich, auf dass du in unserer schönen Stadt nach A und B kommst.

 

Sie verfügen über

  • Ausbildung zum Medizinischen Fachangestellten (MFA),
  • neben der fachlichen Qualifizierung eine ausgeprägte Sozialkompetenz und Kollegialität,
  • Bereitschaft zum „lebenslangen Lernen“ und den Willen, etwas zu verändern,
  • Bereitschaft zur konstruktiven Zusammenarbeit auch mit anderen Berufsgruppen,
  • ein hohes Maß an Selbständigkeit und Flexibilität.

Sonstiges

Weitere Impressionen des Herzstücks unserer Klinik findest du hier!

 


Online Bewerbung
Ihr Ansprechpartner Daniela Sappok Daniela Sappok

Tel: 0221 3308-1000
E-Mail schreiben