Medizinischer Mitarbeiter in unserem Blutdepot (w/m/d).

Ein Aufgabengebiet mit Perspektive

Du übernimmst die allgemeine Verwaltung des Blutdepots, dazu gehören:

 

  • die tägliche Inventur sowie Kontrolle der Haltbarkeiten und Vollständigkeiten der Blutkonserven,
  • die Bestellung, Annahme und Ausgabe gelieferter Blutprodukte, sowie die Verwaltung der Abholscheine,
  • EDV-gestützte Zuordnung der Blutprodukte zum Patienten sowie deren Nachhaltung,
  • die Dokumentation der Kühltemperatur und Archivierung, sowie der Wartung der Kühleinrichtungen
  • die fachgerechte Entsorgung und Rückversendung abgelaufener Konserven,
  • Weiterleitung der Materialien nach Transfusionsstörung an das zuständige Labor
  • die Einweisung, Anleitung und Unterstützung neuer Mitarbeiter.

Ein Arbeitgeber mit den besten Voraussetzungen

Freu dich auf ein eingespieltes Team, das mit Feuereifer bei der Sache ist.

Genau wie auf eine individuelle, strukturierte Einarbeitung, zahlreiche Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung und jährliche Schulungen, die dich noch stärker machen. Regelmäßige Evaluationen zeigen dir, wo du stehst – und feste Mentoren greifen dir gerne unter die Arme.

Worauf wir sonst noch Wert legen? Innovative Prozesse, ein durchdachtes Qualitätsmanagement, modernes Equipment, ein echtes Wir-Gefühl und Austausch auf Augenhöhe. Denn nur so können wir die Früchte unserer Arbeit ernten – zufriedene Patienten, die sich bei uns bestens aufgehoben fühlen.

Du kannst dir sicher sein: Dein Einsatz bei uns ist einfach wertvoll. Wir vergüten dich nach AVR – ergänzt um eine zusätzliche Altersversorgung. Und damit auch in puncto Zeiterfassung alles stimmt, greifen wir auf ein elektronisches System zurück. Nicht zuletzt haben wir ein Jobticket für dich, auf dass du in unserer schönen Stadt gut von A nach B kommst.

 

Ein Profil, das überzeugt

  • Ausbildung zum
    • Gesundheits- und Krankenpfleger w/m/d oder
    • Medizinischen Fachangestellten w/m/d oder
    • PTA oder
    • MTLA oder
    • kaufmännische Ausbildung mit Erfahrung im medizinischen Bereich,
  • neben der fachlichen Qualifizierung eine ausgeprägte Sozialkompetenz und Kollegialität,
  • Bereitschaft zum „lebenslangen Lernen“ und den Willen, etwas zu verändern,
  • Bereitschaft zur konstruktiven Zusammenarbeit auch mit anderen Berufsgruppen,
  • ein hohes Maß an Selbständigkeit und Flexibilität.

Online Bewerbung
Ihr Ansprechpartner Florian Friedersdorf

Tel: 0221 3308-1009
E-Mail schreiben